Direkt zum Inhalt

Nachhaltigkeit

30 Jahre Nachhaltige Geldanlagen

Bank J. Safra Sarasin ist stolz darauf, in diesem Jahr das 30-jährige Jubiläum von nachhaltigen Geldanlagen zu feiern.

Für J. Safra Sarasin ist Nachhaltigkeit kein Selbstzweck, sondern zentraler Erfolgsfaktor. Nachhaltigkeit erlaubt der Gruppe eine Differenzierung am Markt und schafft über Zeit und Generationen hinweg Kontinuität. J. Safra Sarasin hat sich verpflichtet, ihr Kerngeschäft nachhaltig auszurichten. Es ist eine Verpflichtung für die Zukunft. Das Fundament dazu bietet eine nachhaltige Unternehmensführung in allen Bereichen der Bank. Die strikte Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie sowohl auf Führungs- als auch auf operativer Ebene gewährleistet unsere Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit.
Für J. Safra Sarasin bedeutet Nachhaltigkeit eine verantwortungsbewusste und proaktive Unternehmensführung, welche die Interessen aller Anspruchsgruppen der Gruppe berücksichtigt und in die Entscheidungsprozesse integriert.
Den Fokus auf den Kunden zu legen und dabei gleichzeitig den Bedürfnissen der Mitarbeitenden sowie den Anforderungen der Gesellschaft in Bezug auf die Sicherung des Wohlstands und die Bewahrung der Umwelt nachzukommen, ist von grösster Bedeutung für die langfristige Strategie der Gruppe.
Getreu dieser Philosophie hat J. Safra Sarasin fünf Ziele für die Nachhaltigkeitsstrategie formuliert.
  1. Wir integrieren Nachhaltigkeit in unsere Unternehmensstrategie und Corporate Governance
  2. Wir beziehen Nachhaltigkeitsüberlegungen in unsere Kernanlageangebote ein
  3. Wir verfolgen eine nachhaltige Unternehmenskultur
  4. Wir sind Teil der Gesellschaft
  5. Wir gehen effizient mit Ressourcen um

Die Bedeutung unternehmerischer Nachhaltigkeit für
J. Safra Sarasin

19015_30y_sustainability_webger.jpg