Direkt zum Inhalt

Media Relations

05.01.2021

J. Safra Sarasin Gruppe übernimmt Private Banking- Geschäft der Bank of Montreal in Hongkong und Singapur

Die J. Safra Sarasin Gruppe gibt die Übernahme des Private Banking-Geschäfts der Bank of Montreal (BMO) in Hongkong und Singapur bekannt. Mit dieser Transaktion bestätigt die Gruppe ihre Führungsrolle im Konsolidierungsprozess des globalen Private Banking-Geschäfts.
Die J. Safra Sarasin Gruppe kündigte heute an, sich mit der Bank of Montreal im Rahmen eines Kaufvertrags über die Übernahme  ihres Private Banking-Geschäfts in Hongkong und Singapur geeinigt zu haben. Diese Übernahme beinhaltet den Kundenstamm und deren erfahrene Kundenberaterteams.
BMOs breit aufgestellte  und attraktive Kundenbasis mit sehr vermögenden Privatkunden passt perfekt zum bereits bestehenden Private Banking-Geschäft der Gruppe und ihrem umfassenden Anlage-, Handel-, Kredit- und Vermögensplanungsangebot. Die Übernahme markiert einen weiteren Schritt in der Umsetzung der internationalen Wachstumsstrategie der Gruppe und ermöglicht ihr eine weitere Stärkung ihrer erfolgreichen Asienpräsenz.
Bei den in Hongkong und Singapur ansässigen Niederlassungen der Bank J. Safra Sarasin AG handelt es sich um lokal regulierte und registrierte Einrichtungen, die privaten und institutionellen Kunden in Asien und weltweit umfassende sowie qualitativ hochwertige Private Banking- und Vermögensverwaltungsdienstleistungen bieten.
Jacob J. Safra, Präsident der J. Safra Sarasin Gruppe, kommentierte:
«Diese Transaktion unterstreicht die Bedeutung, die unsere Gruppe dem asiatischen Markt beimisst. Wir sind der festen Überzeugung, dass das BMO Private Banking-Geschäft in Asien perfekt zu unserer Unternehmensstrategie passt. Unsere starke Kapitalbasis, unsere effiziente Plattform und unsere Top-Diensteistungen in der Vermögensverwaltung bieten optimale Zukunftschancen für BMO-Kunden und Mitarbeitende.»
Daniel Belfer, CEO der Bank J. Safra Sarasin, sagte:
«Wir heissen die BMO-Kunden und ihre Kundenberaterteams herzlich willkommen bei der
Bank J. Safra Sarasin. Gemeinsam werden wir von den Vorteilen unserer Präsenz in Asien profitieren und unseren Fussabdruck in diesem wichtigen Markt vergrössern.»
Albert Yu, CEO Asia, BMO Financial Group, erklärte:
«Die Bank J. Safra Sarasin ist bekannt für exzellente, kundenorientierte Serviceleistungen und wir sind überzeugt, dass sie gut positioniert ist um unsere Private Banking-Kunden in Hongkong und Singapur zu bedienen und zudem unseren Kundenbetreuern im Private Banking-Geschäft beruflich optimale Voraussetzungen zu bieten.»
Vorbehaltlich der entsprechenden regulatorischen Genehmigungen und Zulassungen dürfte die Übernahme voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2021 abgeschlossen werden. Zu den finanziellen Modalitäten werden keine Angaben gemacht.