Direkt zum Inhalt

Media Relations

31.10.2014

Bank J. Safra Sarasin gibt den Rücktritt von Eric Sarasin bekannt

In den vergangenen Tagen wurde in den Medien ausführlich über behördliche Untersuchungen berichtet, die in Deutschland gegen mehrere Personen, unter ihnen auch Herrn Eric Sarasin, eingeleitet wurden.
Im Auftrag deutscher Strafverfolgungsbehörden wurden in diesem Zusammenhang auch Ermittlungen in der Schweiz durchgeführt.
Eric Sarasin weist die gegen ihn erhobenen Anschuldigungen mit aller Entschiedenheit zurück und möchte sich unbelastet von anderen Verpflichtungen seiner eigenen Verteidigung widmen.
Daneben möchte er vermeiden, dass die vorerwähnten Verfahren gegen ihn dem Ansehen und dem Ruf der Bank schaden, für die er tätig ist.
Herr Eric Sarasin hat sich entsprechend entschieden von seiner Position als stellvertretender CEO und als Mitglied der Geschäftsleitung der Bank zurück zu treten.
Die Bank hat seinen Rücktritt mit Bedauern angenommen und dankt Eric Sarasin für sein Engagement und die Leistungen während der langjährigen Zusammenarbeit.