Direkt zum Inhalt

Media Relations

14.01.2019

Wirtschafts- und Finanzmarktausblick: 2019 – eine Geschichte in zwei Kapiteln

  • Verlangsamtes globales Wachstum in 2019; Jahresentwicklung aber eine Geschichte in zwei Kapiteln.
  • Abgeschwächte Dynamik in 1H; leichter Aufschwung in 2H, da Wachstum in China zulegen kann.
  • Über dem Trend liegendes Wachstum in den USA erhöht zugrunde liegenden Inflationsdruck.
  • 2 Zinserhöhungen der Fed, aber "Pause" in der ersten Jahreshälfte.
  • Weiterhin hohe Marktvolatilität; Aktienmärkte entwickeln sich voraussichtlich in enger Bandbreite.